ausbildung


Ausbildung


Du möchtest das Tauchen bei uns erlernen, Du bist mindestens 15 Jahre alt, Du hast das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze, Deine Eltern sind einverstanden?

Sehr gut!!

 

Ablauf Deiner Tauchausbildung:

    Theoretischer Unterricht:

      Umfaßt ca. 5 Unterrichtseinheiten, zzgl. Prüfung.

      Wo? Wann?

        Nach Absprache mit dem jeweiligen Ausbilder, parallel zur Schwimmbadausbildung.

       

      Wer?

       

      Was?

        Tauchpraxis, Tauchtechnik, Tauchmedizin und Tauchphysik

     

    Praktischer Unterricht Schwimmhalle:

      Umfaßt ca. 10 Unterrichtseinheiten

      eventuell mit Abschluß "Grundtauchschein"

      Kursbeginn: nach Bedarf

      Wo?

       

      Wann?

        Mittwochs, 20.00 - 21.00 Uhr, außer: Sommer- und Weihnachtsferien in Schleswig Holstein

       

      Wer?

        Holger

     

    Freiwasserausbildung und -prüfungen:

      Wo?

        nach Absprache, z.B. Oortkaten, Schweriner See, Hemmoor

       

      Wann?

        ebenfalls nach Absprache und nur im Sommerhalbjahr

       

      Wer? Was?

        Holger prüft DTSA * - ****, entspricht CMAS * - ****

 

Wenn Du's genau wissen willst, schau doch einfach in die aktuelle DTSA-Ordnung.

Die gibt es als Download beim VDST: https://www.vdst.de/wp-content/uploads/VDST-DTSA-Ordnung-2021.pdf

 

Sonstiges

 

    Es besteht immer die Möglichkeit, am wöchentlichen Konditionstraining teilzunehmen, bei Bedarf mit Anleitung.

    Für das Gerätetauchen ist eine tauchsportärztliche Untersuchung unbedingt erforderlich, bei Minderjährigen zusätzlich eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.